Demographischer Wandel

Am Freitag war ich in einem Restaurant, in dem die Gäste zur Speisekarte eine Lesebrille erhalten konnten. Das fand ich beeindruckend. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass dies gar nicht so unüblich ist. Wieder etwas gelernt.

Flattr this!

One comment on “Demographischer Wandel

  1. find ich super… da ich mich an Zeiten bis zum vergangenen Jahr erinnere, in denen ich noch kein Brillenträger war und es mich unendlich anwiderte gewisse Restaurants zu besuchen, in denen man eine Lupe für das Tagesangebot benötigt hätte um in Erfahrung zu bringen was denn genau angeboten wurde. Wobei ich dazu sagen muss, dass ich auch ohne Brille kein Blindfisch bin und es Mitmenschen mit guter Sehfähgikeit nicht anders erging… find ich klasse, ehrlich…. wobei, wenn man den finanziellen Aspekt überdenken würde, eine Karte mit angemessen großem alphetischem Angebot günstiger wäre 😉

Leave a Reply