Qualitätsmängel

Bei unserer wochenendlichen Zusammenkunft zur Entwicklung von Lichtkrach, wurde standesgemäß der Grill in Betrieb genommen. Dabei fiel uns erneut die qualitativ minderwertige Ausführung des Grillanzünders namhaften Herstellers auf. Also entschlossen wir uns dem Hersteller zur Weiterentwicklung des Produktes einige Informationen zukommen zu lassen, die wir der werten Leserschaft nicht vorenthalten möchten.

BD1602

an: info ‘at’ blackunddecker ‘punkt’ de

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider sind wir wiederholt sehr unzufrieden mit der Qualität und Ausführung ihres Grillanzünders BD 1602. Zum einen sollten Sie weniger temperaturinstabilen Kunststoff verwenden. Zum anderen benötigt das Gerät einen deutlich längeren Griff, da sich ansonsten sehr schnell eine Flammverbrennung aufgrund der exothermen Redoxreaktion des im Grill befindlichen Sedimentgesteins zugezogen werden kann. Wir hoffen ihnen durch die Lichtbilder unserer erweiterten Version bei der Weiterentwicklung ihres Gerätes behilflich sein zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Eventphone & BlinkenArea

BD1602

Flattr this!

Leave a Reply