The (Mighty) Pirate Sessions

Heute wurde von Dubmood die Chipdisk mit dem Namen: The (Mighty) Pirate Sessions – Volume #1” [mp3, 53 MB] veröffentlicht. Wie die Bezeichnung Chipdisk vermuten lässt handelt es sich um Chipmusik. Die Tunes sind allesamt Cover von Amiga Tunes die auf Atari ST mit maxYMizer getrackt und mit STj gemischt wurden. Verwendet wurden 2 Atari 1040 ST und ein Mega ST + Yamaha DD12 für die Sprachausgaben.

In 35 Minuten hört man Tunes von Vain, Nuke, 4Mat, Gandb0x, Heatbeat, WoTW, Jeroen Tel, Daddy Freddy, Radix, Jester, Goto80, Jogeir und Jugi & Loonie. Einziges kleines Manko: die für meinen Geschmack zu häufige Nennung des Namens Dubmood. 😉 Insgesamt aber ein großartiger Mix, für Chipfans absolut zu empfehlen. Ich warte gespannt auf die hoffentlich bald erscheinende Volume #2.

 

Dubmood - The Mighty Pirate Sessions - Volume 1

 

Danke Starbuck.

Flattr this!

Leave a Reply