Und noch ein Blog.

Schon fast drei Jahre ist es her, als die BlinkenArea das Licht der Welt erblickte. Sie hat sich gut entwickelt, viele Projekte sind dazu gekommen, einige Leute haben sich angeschlossen. Auf blinkenarea.org befinden sich mittlerweile einige gigabyte Daten und es werden konstant mehr. Nicht alles wird sofort dokumentiert und im Wiki verlinkt. So kommt es vor, dass manche Dinge nicht gefunden werden.

Es erreichen uns regelmäßig Mails von Leuten, die die blinkenden Sachen neu entdecken, Software brauchen, Tips zum Hardwarebau möchten oder Videos und Vortragsfolien suchen. Neuigkeiten werden oft nur in der Mailingliste erwähnt und verteilen sich somit eher schlecht.

In diesem Blog soll es aktuelle Informationen zu blinkenden Projekten geben, aber auch Hinweise zu bestehenden Sachen, zu denen wir oft Fragen erhalten oder die einfach mal wieder erwähnt werden müssen. Vielleicht taucht auch gelegentlich ein Podcast Webcast auf. Da die Mitglieder der BlinkenArea sich auch in anderen Themenbereichen engagieren, ist es ist nicht ausgeschlossen, dass hier mitunter themenfremde Beiträge zu lesen sind.

Unser Wiki ist zweisprchig gehalten, fast alle Beiträge sind in Deutsch und Englisch verfügbar. Dieses Blog bietet die Möglichkeit, mehrsprachig zu posten. Ich werde zumindest vorerst nur in deutsch schreiben, weil der Aufwand immer alles doppelt zu schreiben mich und vermutlich auch andere, bei den BlinkenNews eher abgehalten hat. Mal sehen, ob es mit diesem Blog besser wird. Falls jemand Beiträge übersetzen möchte, ist er natürlich jederzeit wilkommen.

Das Blog soll nicht nur einseitig gefüttert werden, wer etwas dazu beitragen möchte, kann sich gern einen Accout klicken und sich bei mir melden. Ideeen und Wünsche nehme ich gern an.

Flattr this!

Leave a Reply